Unfall - 34-Jährige schwer verletzt

Wolkenstein.

Eine 34-jährige Suzuki-Fahrerin ist am Montag bei einem Unfall in Wolkenstein schwer verletzt worden. Laut Polizei wollte gegen 16 Uhr ein 69-jähriger Mann mit seinem Citroën von der Marienberger Straße nach links auf die B 171 (Hauptstraße) in Richtung Gehringswalde fahren. Er stoppte an der Haltelinie. Gleichzeitig war die 34-Jährige mit ihrem Suzuki auf der B 171 in Richtung Marienberg unterwegs. Nach dem derzeitigen Kenntnisstand wich die Suzuki-Fahrerin dem Citroën nach links aus, wobei der Suzuki von der Fahrbahn abkam, ins Schleudern geriet und einen Leitpfosten überfuhr. Danach schleuderte das Auto zurück auf die Fahrbahn und kippte um. Am Suzuki entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro. Eine Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen gab es nicht. Die Polizei sucht Zeugen. (bz)

Bewertung des Artikels: Ø 4 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...