Unfall - Außenspiegel beschädigt

Marienberg.

Trotz Ausweichmanövers sind am Dienstag zwei Fahrzeuge in Marienberg kollidiert. Dabei haben sich die Außenspiegel gestreift. Laut Polizei kam gegen 17.45 Uhr dem Fahrer (20) eines grauen Opel Astra Kombi, der auf der Dörfelstraße in Richtung Gebirge fuhr, ein bisher unbekannter schwarzer Pkw auf der Mitte der Straße entgegen. In Höhe der Bushaltestelle Dörfelmarkt passierte der Unfall, wobei am grauen Opel Schaden Höhe von etwa 50 Euro entstand. Der Fahrer des unbekannten Pkw setzte seine Fahrt nach kurzem Bremsen fort. Das Auto soll ein auffälliges Leuchtband mit Bremsleuchten zwischen den Heckleuchten haben. Die Polizei sucht Zeugen. (bz)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...