Verband errichtet Rückhaltebecken

Grünhain-Beierfeld.

Der Zweckverband Wasserwerke Westerzgebirge (ZWW) plant in diesem Jahr die Errichtung eines Regenrückhaltebeckens auf Flächen der Gemarkung der Stadt Grünhain-Beierfeld. Dies bedarf einer Gestattung durch die Kommune. Der Stadtrat hatte in seiner jüngsten Sitzung diesem Vorhaben zugestimmt. Die Liegenschaft bleibt trotz der Bauvorhaben in städtischem Eigentum. Die Gestattung wurde erteilt. (matu)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.