Verkehr - Straßen bleiben vormittags gesperrt

Hilmersdorf.

Auf der Straße des Friedens in Hilmersdorf kommt es am Mittwoch im Bereich zwischen der Bundesstraße 101 und Abzweig Lindenweg zu einer Vollsperrung. Das teilt Katharina Clauß von der Stadtverwaltung Marienberg als zuständige Straßenverkehrsbehörde mit. Demnach muss eine Betonpumpe in Höhe Hausnummer 20 aufgestellt werden. Daher bleibt der Abschnitt voraussichtlich von 8 bis 10 Uhr gesperrt. "Die Zufahrt zum hinteren Teil der Straße des Friedens kann in dieser Zeit über die Bundesstraße 101, Äußerer Hofring (Zufahrt Gewerbegebiet) und Plattenstraße erfolgen", so Clauß weiter. Wegen Baumfällarbeiten wird ebenfalls die Straße Schloßberg in Niederlauterstein bei der Hausnummer 23 am Mittwoch von 7.30 bis 13 Uhr gesperrt. (rickh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...