Verkehrskontrolle - Betrunken im Auto durch die Stadt

Zschopau.

Betrunken ans Steuer gesetzt hat sich nach Polizeiangaben am Freitagabend ein 37-Jähriger in Zschopau. Der Mann war gegen 21.40 in einem Peugeot auf dem Lauener Ring unterwegs, als die Beamten ihn kontrollierten. Ein vorläufiger Test ergab, dass der Mann 1,32 Promille Alkohol im Blut hatte. Daraufhin wurde eine Blutentnahme angeordnet, und die Polizei behielt seinen Führerschein ein. Nun muss der Mann mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen. (svw)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...