Verschwörungstheoretiker verteilt Briefe

Gewerbetreibende in der Bergstadt haben skurrile Post erhalten. Darin werden sie aufgefordert, sich gegen die Maskenpflicht zu wehren. Doch wer steckt dahinter?

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

77 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    klapa
    18.07.2020

    Was mich daran stört. Warum verschickt dieser Mann seine Nachrichten unter dem Pseudonym VT.

    Vertraut er unserer Demokratie noch weniger als Einige hier im Forum?

  • 4
    0
    klapa
    18.07.2020

    Ich sagte schon an anderer Stelle, Schützenfrau, die DDR-Vergangenheit holt uns möglicherweise irgendwann ein.

    Sie war ja auch im Westen, dank vieler Sympathien für das Regime im Osten nie ganz tot.

  • 5
    1
    mops0106
    18.07.2020

    Ja, @Schützenfrau, leider gibt es nur noch Rechtsradikale und Verschwörungstheoretiker oder die "Guten", die die einzig zählende, "richtige" Meinung haben.

  • 4
    2
    Schützenfrau
    18.07.2020

    Genau , man hat eine andere Meinung , und schon ist man Rechts . Hier gehts nur noch um dafür oder dagegen .

  • 6
    2
    klapa
    18.07.2020

    Ja, Schützenfrau, rechts von Merkel eine eigenene Menung zu haben, ist ganz schwierig.

  • 5
    2
    sonora
    17.07.2020

    Standhaft bleiben und gutes Gelingen.

  • 7
    6
    Schützenfrau
    17.07.2020

    VERSCHWÖRUNGSTHEORETIKER - Unwort des Jahres . Jeder der eine andere Meinung hat wird in diese Schublade gesteckt . Ich dachte wir leben in einer Demokratie .