Weißer Dacia in Marienberg gestohlen

Marienberg.

Ein weißer Dacia ist am Montag zwischen 10 und 11 Uhr von einem Firmengrundstück in der Freiberger Straße in Marienberg gestohlen worden. Im Fahrzeug befanden sich unter anderem Werkzeuge. Der Stehlschaden wurde mit rund 20.000 Euro beziffert. Im Zuge erster Umfeldermittlungen konnte in Erfahrung gebracht werden, dass Zeugen das Auto und den mutmaßlichen Dieb in der Kirchstraße gesehen hatten. Die Polizei geht ersten Hinweisen zu einem Tatverdächtigen tschechischer Staatsangehörigkeit nach. Nach dem Pkw wird nun auch im Zusammenwirken mit der tschechischen Polizei gefahndet. (bz)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.