Leseraktion endet in wenigen Tagen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Erzgebirge.

Die Leser der "Freien Presse" haben nicht mehr viel Zeit, über das Mundartwort 2021 abzustimmen. Bisher haben allein die Redaktion weit mehr als 100 Stimmzettel erreicht. Täglich trudeln neue ein. Weitere Coupons sammeln die Verantwortlichen beim Erzgebirgsverein. An der Abstimmung Online ist mehr als 400-mal über das Lieblingswort der Erzgebirger abgestimmt worden. Seit fünf Jahren suchen die "Freie Presse" und der Erzgebirgsverein jedes Jahr nach dem Mundartwort. Teilnehmen können Sie noch bis zum 17. Oktober. (ka)

Alle Beiträge, die bisher erschienen, finden Sie unter www.freiepresse.de/mundart auf der Homepage der "Freien Presse".

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.