Zwei Verletzte nach Kollision

Olbernhau.

Ein 34-jähriger Moped-Fahrer ist am Donnerstag bei einem Unfall in Olbernhau schwer, eine 21 Jahre alte Autofahrerin leicht verletzt worden. Wie die Polizeidirektion Chemnitz mitteilt, bog die 21-Jährige gegen 18.15 Uhr mit ihrem Skoda von der Grünthaler Straße nach links in die Rudolf-Breitscheid-Straße ab. Dabei kollidierte das Auto mit dem entgegenkommenden Simson-Moped. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 2500 Euro. (bz)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...