14-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Erla-Crandorf.

Ein 14-Jähriger ist am Mittwoch bei einem Unfall im Schwarzenberger Ortsteil Crandorf schwer verletzt worden. Nach dem bisherigen Kenntnisstand der Polizei hatte der Junge gegen 6.10 Uhr - von einem Grundstück kommend - die Fahrbahn der Crandorfer Straße betreten. Es folgte die Kollision mit dem Skoda einer 29-Jährigen, die Richtung Breitenbrunn fuhr. Schaden am Auto: rund 1500 Euro. (kjr)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.