Acht Hunte voller Gesteinsproben aus den Zinnkammern gefördert

Bislang dient alles noch der Erkundung: Die Bergleute vom Verein Besucherbergwerk Pöhla haben nach 22 Jahren wieder Erz aus der Tiefe geholt. Jetzt wird geprüft, ob sich der Abbau lohnen würde.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...