An Ortsdurchfahrt geht der Bau weiter

Neudorf.

Die Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt in Neudorf - der Karlsbader Straße - werden seit dieser Woche in einem zweiten Abschnitt fortgesetzt. Nach Angaben des Landratsamtes betrifft das den Bereich zwischen der Kita "Pusteblume" und dem Unternehmen Mennekes. "Als Bauende ist der 15.November geplant. Dies setzt einen reibungslosen Bauablauf voraus", informiert Benjamin Kaden, Leiter des Sachgebietes Verkehrs- und Konzessionsrecht/Verkehrslenkung. Er weist darauf hin, dass Fahrzeuge außerhalb dieses Straßenabschnittes zu parken sind. Zu Fuß seien alle Grundstücke erreichbar. Eine Anfahrt zu den Grundstücken ist nach Angaben der Gemeinde nur in Absprache mit dem Baubetrieb möglich. Die Umleitung erfolgt weiterhin ab Cranzahl in Richtung B 95 bis Hammerunterwiesenthal sowie über die S 266 nach Neudorf und in die Gegenrichtung. (aho)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...