Angebot - Kurs bereitet auf Hospizdienst vor

Aue.

Ehrenamtliche Hospizarbeit: Ein Vorbereitungskurs auf diese wertvolle Tätigkeit beginnt in Kürze im Diakonissenhaus "Zion" beim ambulanten Hospizdienst. Ziel sei es, die Teilnehmer auf den Umgang mit dem Sterben und der Trauer vorzubereiten, sie zu einem aufmerksamen und fürsorglichen Umgang zu befähigen und dabei den Blick auf die eigenen Ressourcen und Grenzen zu schulen. Hospizarbeit heißt, schwer kranken Menschen Zeit zu schenken und diese mit Leben zu füllen. Wer im Hospizdienst mitwirken möchte, ist herzlich willkommen. Pflicht für den Einführungskurs ist das aber nicht. Der Lehrgang beginnt am 5. Oktober. Anmeldungen sind unter Ruf 03771 274116 möglich. (ane)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...