Angsthase

Für eine Überraschung ist mein Oller immer zu haben. Darum wollte ich ihn jetzt mit etwas überraschen, was er nicht weiß. Und so las ich ihm aus dem Inter-Netz vor, dass jeder zweite Dienstag im Oktober der Stell-dich-deinen-Ängsten-Tag sei. "Müssten wir auch mal machen", sagte ich. Er guckte erst zum Kalender, dann auf die Uhr, dann zu mir. "Kannst gleich anfangen. Ich bräuchte 'ne Flasche Bier aus'm Keller. Aber da brennt ja seit Tagen kein Licht."Eure Lore

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.