Auf Umwegen ins Everest-Gebiet

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Aue-Bad Schlema.

Zu einem Reisevortrag über Nepal lädt die Aktion Eine Welt für den heutigen Donnerstag, 19 Uhr ins Bürgerhaus Aue ein. Tine Lickert und Jörg Lehmann erzählen dabei von ihren Erlebnissen als Teil einer fünfköpfigen Gruppe, die 2015 ins Everest-Gebiet unterwegs waren und nur auf Umwegen die in Deutschland gesammelten Spenden zu den vom Erdbeben im Frühjahr 2015 betroffenen Bewohner des Gebietes bringen konnten. Der Eintritt zum Vortrag ist frei, es gilt die 2G-Regel. (ike)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.