Ausschuss diskutiert über Mittelvergabe

Annaberg-Buchholz.

Zur ersten Sitzung nach der Konstituierung des neuen Kreistages kommt der Kreis- und Finanzausschuss am heutigen Dienstag zusammen. Auf der Tagesordnung stehen Bauvorhaben und Immobilienverkäufe. So sollen die Grundstücke des einstigen Kreisarchivs Marienberg versteigert werden. Zudem geht es darum, die Außenstelle des Landkreisgymnasiums in Oberwiesenthal und des Gymnasiums Olbernhau brandschutztechnisch zu ertüchtigen. Auch stehen überplanmäßige Ausgaben bei der Generalsanierung der Brückenberg-Schule in Schwarzenberg bevor. (alu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...