Ausstellung zeigt Kunst aus Böhmen

Ausstellung zeigt Kunst aus Böhmen

An längst vergangene Zeiten erinnert die feinste Glaskunst, die noch bis zum 23. September im König-Albert-Turm auf dem Spiegelwald zu sehen ist. Die Bleiglaskunstwerke stammen aus der Werkstatt von Jitka und Richard Kantovi aus dem tschechischen Lubenec. "Die Ausstellung ist mit Unterstützung von Hans-Jürgen Knabe vom Partnerschaftskomitee aus Rittersgrün zustandegekommen", sagt Steffi Richter (links), die in der Touristinformation auf dem Spiegelwaldturm arbeitet. Sindy Görner war mit ihrer Tochter Anny auf dem Spiegelwald unterwegs, besuchte auch die Multimediaausstellung, die auf dem Turm untergebracht ist, sowie die aktuelle Sonderausstellung. Die Schau Böhmische Glaskunst und Malerei kann zu den Öffnungszeiten des Turms, Dienstag bis Sonntag jeweils 10 bis 18 Uhr besichtigt werden. (klin)

0Kommentare Kommentar schreiben