Autofahrer bei Auffahrunfall verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Grünhain-Beierfeld.

Ein 60-jähriger Mann fuhr am Mittwoch in Beierfeld mit einem Opel die August-Bebel-Straße (S 270) entlang - aus Richtung Schwarzenberg in Richtung Grünhain. In Höhe der Heinrich-Heine-Straße hielt er verkehrsbedingt an. Der nachfolgende Fahrer (25) eines VW fuhr auf den haltenden Opel, wobei Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 6000 Euro entstand. Der Opel-Fahrer erlitt laut Polizei bei diesem Unfall leichte Verletzungen. (slo)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.