Bad Schlema: Ausgleichsbeiträge werden neu berechnet

Die Gemeinde hat einen neuen Sanierungsträger. Dieser spricht von grundlegenden Fehlern in den Gutachten. Betroffene Eigentümern fordern einen möglichst niedrigen Betrag.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...