Bald Baubeginn am Haus der Äffchen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Aue.

Noch vor Weihnachten soll das neue Dach auf dem Haus der Weißbüscheläffchen im Auer Zoo der Minis installiert sein. Das teilt Stadtsprecherin Jana Hecker auf Nachfrage mit. Im Sommer war nach Starkregen festgestellt worden, dass es ins Gebäude reinregnet. Eine Überprüfung ergab, dass die Dämmung durchnässt und verschimmelt war. Sie musste raus, provisorisch wurde eine Plane über die Behausung gezogen. Oberbürgermeister Heinrich Kohl (CDU) hatte eine schnelle Lösung für das Problem versprochen. Nun ist der Auftrag ausgeschrieben worden. Unterdessen haben Tierparkmitarbeiter eine provisorische Dämmung und eine festere Plane angebracht. (ike)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.