Bundespolitik - Qualitätsprüfung in der Pflege

Aue.

Die Zukunft der Qualitätsprüfung im stationären und ambulanten Bereich ist Thema des nächsten Pflegefrühstücks für Leiter und Pflegedienstleiter, zu dem CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß für Dienstag, 9.30 bis 11 Uhr in den den Speisesaal des Diakonissenhauses Zion in Aue einlädt. Krauß begrüßt als Gäste Ulf Sengebusch, den Geschäftsführer des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) Sachsen, und Kerstin Vogt, Leiterin des Fachbereichs Pflege und Qualitätsprüfung des MDK. (ike)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...