Christliche Kultur in Armenien als Thema

Aue.

Der Kulturbund Aue lädt für den kommenden Dienstag, 15 Uhr, zum Vortrag "Armenien - Land zwischen Europa und Orient" ein. Pfarrer Frank Meinel nimmt die Gäste mit auf eine spannende Begegnungsreise in dieses Land mit der ältesten christlichen Kultur der Welt. Armenien liegt im Bergland zwischen Georgien, Aserbaidschan, dem Iran und der Türkei. Der Vortrag, der im Bürgerhaus, Postplatz 3, in Aue stattfindet, kostet für Mitglieder 1,50 und für Gäste 2,50 Euro. (tjm)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.