Clara-Zetkin-Straße erhält neue Decke

Schwarzenberg.

Die nächste Straßensperrung steht bevor. Ab 4. November, so informiert die Stadt Schwarzenberg, wird die obere Verschleißschicht der Clara-Zetkin-Straße in Schwarzenberg erneuert. Dabei handelt es sich um jene gut 700 Meter Straße, die den Stadtteil Sachsenfeld mit Sonnenleithe verbinden (Serpentine). Bei den Arbeiten wird die obere Asphaltschicht von zehn Zentimetern abgefräst und eine neue Binder- und Deckschicht aufgezogen. Kostenpunkt: 195.000 Euro. Die Baumaßnahme müsse unter Vollsperrung erfolgen, teilt die Stadt mit, und soll bis Ende November abgeschlossen sein. Anlieger wurden separat informiert. (matu)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...