Curt Bauer GmbH erhält Auszeichnung

Aue/Lößnitz.

Die Curt Bauer GmbH Aue ist während der Bundes-Gala der Oskar-Patzelt-Stiftung in Düsseldorf als Premier-Finalist im Wettbewerb um den Großen Preis des Mittelstands ausgezeichnet worden. Damit werde die kontinuierliche und kreative Arbeit geehrt, heißt es aus dem traditionsreichen Familienunternehmen mit rund 140 Mitarbeitern, das hochwertige Tisch- und Bettwäsche aus Damast und technische Textilien für Kunden weltweit fertigt. Die Firma ist laut der Auszeichnungsbegründung schon zum 14. Mal in Folge für den Preis nominiert gewesen. 1998 sei das Unternehmen als Preisträger und 2009 mit einer Ehrenplakette ausgezeichnet worden. Bis unter die sächsischen Finalisten hatte es diesmal die Gießerei Lößnitz GmbH geschafft. Für den Großen Preis des Mittelstands werden seit 1994 alljährlich Unternehmen gesucht, die sich in ihrer Region überdurchschnittlich entwickeln. (kjr)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.