Deutsche Post meldet Eröffnung zu früh

Aue-Bad Schlema.

Auf dem Zeller Berg in Aue sollte am 16. November im Einrichtungsmarkt Ullrich eigentlich eine neue Postfiliale öffnen. Laut Aue-Bad Schlemas Stadtsprecherin Jana Hecker war das seitens der Deutschen Post so kommuniziert worden. "Leider erwies sich diese Meldung als verfrüht, so dass die neue Filiale voraussichtlich erst im Januar und mit anderem Betreiber, der noch bekanntgegeben werden soll, eröffnet werden kann", erklärt Hecker. Die neue Anlaufstelle soll die Ende Juli geschlossene Post-Filiale an der Auer Paul-Strößner-Straße ersetzen. (kjr)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.