Ehrung - Sportlerin trägt sich in Goldenes Buch ein

Stützengrün.

Das Goldene Buch der Gemeinde Stützengrün bekommt heute Abend Zuwachs. Siya Fritzsch (13), frischgebackene Weltmeisterin im Cheerleading aus Stützengrün, wird sich im Rahmen der Gemeinderatssitzung in das Ehrenbuch eintragen. Die junge Sportlerin gehörte zur deutschen Nationalmannschaft, die Ende April in Orlando/Florida erstmals Gold nach Deutschland holte. Siya Fritzsch trainiert bei Cheermania Auerbach (Vogtland), einem der führenden Cheerleadingvereine in Deutschland. Im Goldenen Buch der Gemeinde stehen bislang nur Sportler, die Stützengrüner Fußballer ebenso wie der Skiverein Stützengrün. (mu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...