Eine Reise in die Weihnachtszeit der Kindertage

Seit März 2017 arbeitet Karin Wachsmuth für die Raritätensammlung "Bruno Gebhardt" in Zwönitz. In der ersten von ihr gestalteten Ausstellung zeigt sie Weihnachtliches aus dem privaten Fundus.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...