Feierlichkeiten nehmen ihren Anfang

Annaberg-Buchholz.

Dieses Wochenende beginnen die Feierlichkeiten anlässlich des Jubiläums 500 Jahre Weihe der Sankt Annenkirche. Am Annentag - dem 26. Juli 1519 - war das Gotteshaus durch Bischof Johann VII im Beisein des Fürsten, Herzog Georg, geweiht worden, erläutert Pfarrer Karsten Loderstädt. Deshalb wird das eigentliche Festwochenende auch erst am 26. Juli eingeläutet. Offiziell startet die "Party" aber eben schon zu Pfingsten. Die Bachkantate 172 "Erschallet, ihr Lieder" ist dabei mottostiftend für den Festgottesdienst am Sonntag ab 10 Uhr. Interpretiert wird sie von den Solisten Jana Büchner (Sopran), Sylvia Irmen (Alt), André Riemer (Tenor) und László Varga (Bass). Es musizieren das Collegium Musicum und die Kantorei Sankt Annen. Zugleich fällt der Startschuss für die Lego-Challenge. Aus insgesamt 130 Kilogramm Legosteinen soll die Sankt Annenkirche nachgebaut werden. Daran können sich täglich während der Öffnungszeiten - montags bis samstags von 10 bis 17 Uhr sowie sonntags von 12 bis 17 Uhr - kleine und große "Bauleute" beteiligen. (af)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...