Fitness-Programm ein Jahr verlängert

Erla-Crandorf.

Die Grundschule Erla-Crandorf nimmt seit drei Jahren mit allen vier Klassenstufen an der DAK-Aktion "fit for future" teil. Jetzt wurde das vierte Modul ausgereicht. Diesmal geht es inhaltlich um Brain-Fitness, frei übersetzt: Gehirntraining. War es anfangs eine große Spieltonne mit etlichen Bewegungsgeräten für die Pausen auf dem Schulhof, sind es diesmal Würfel und Aktionskarten, die den Geist auf Trab bringen sollen. "Zunächst haben wir die Spiele und Angebote im Kollegenkreis erläutert, und danach geht es los, das gemeinsam mit den Kindern auszuprobieren", sagt Schulleiterin Manuela Kunert. (matu)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...