Forst: Wanderer im Wald willkommen

Der Staatsbetrieb Sachsenforst und zwei Kommunen wollen ihre Kräfte für einen sanften Tourismus im Wald bündeln. Bislang kochte jeder eher sein eigenes Süppchen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...