Garage: Polizei geht von Brandstiftung aus

Schneeberg.

Nach dem Feuer in einer Garage am Montag in Schneeberg geht die Polizei jetzt von Brandstiftung aus. Ein Brandursachenermittler hatte noch am selben Tag seine Arbeit aufgenommen. Laut Polizei muss nach dem Ergebnis seiner Untersuchung nun davon ausgegangen werden, dass das Feuer von einer Person gelegt wurde. Bei dem Brand war eine Garage an der Neustädtler Straße in den frühen Morgenstunden in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr war mit 32Einsatzkräften und sieben Fahrzeugen im Einsatz; ein Übergreifen der Flammen auf ein angrenzendes Wohnhaus konnte verhindert werden. Die Polizei sucht derzeit nach Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Brand Beobachtungen gemacht haben. Dazu gehören beispielsweise ungewöhnliche Fahrzeuge oder Personen. (lippo)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...