"Gut Förstel" stellt mobilen Service für Langenberger ein

Seit etwa zwölf Jahren ist er gerollt, der kleine Bus vom Alterswohnsitz, in dem ältere Bürger aus Langenberg aller zwei Wochen mal mit nach Raschau fahren konnten. Doch der neue Chef im Haus tritt auf die Bremse.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...