Impftermine an zwei Tagen in Eibenstock

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Eibenstock.

Im Medizinischen Versorgungszentrum in Eibenstock, Schneeberger Straße 13a, findet am 17. und 20. Dezember eine Impfaktion in Zusammenarbeit mit den Kliniken Erlabrunn statt. Angeboten werden Booster- und Erstimpfungen für über 30-Jährige. Verimpft wird das Vakzin von Moderna (mRNA-Impfstoff). Andere Impfstoffe stehen an diesen Tagen nicht zur Verfügung, eine Auswahl besteht somit nicht, heißt es von der Stadtverwaltung. Eine Anmeldung zum Impftermin ist erforderlich, diese ist möglich Montag bis Freitag, 10 bis 12 und 13 bis 15 Uhr unter 037752 691787 oder auf der Internetseite der Stadt. (ike)www.eibenstock.de

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.