Investition - Arbeiten am neuen Spielplatz starten

Ehrenfriedersdorf.

Es kann losgehen: Auf dem Areal hinter dem Berghaus an den Greifensteinen in Ehrenfriedersdorf wird in den kommenden Wochen ein Spielplatz entstehen. Bereits in dieser Woche sollen die Arbeiten starten, teilte Bürgermeisterin Silke Franzl mit. Die Kosten liegen bei rund 160.000 Euro. Der Löwenanteil - 116.000 Euro -kann mithilfe von Fördermitteln finanziert werden. Unter anderem ist ein Baumhaus vorgesehen, dessen Gestaltung an die einstige Burg Greifenstein erinnern soll. Auch eine Höhle, ein Trampolin und ein kleiner Kletterfelsen sind geplant. (aed)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...