Kinder zeigen bunte Bastelarbeiten

Farbenfroh wie der Herbst ist es geworden: das Herbstfest an der Grundschule Neuwelt in Schwarzenberg. Der Heimat- und Schulförderverein sowie die Grundschule und die Kindertagesstätte Pfiffikus hatten zu einem abwechslungsreichen Programm am Dienstagnachmittag eingeladen. Die Schüler Sinja (7), Helena (9), Djamil (8, v. l.) standen mit Mandy Seidel vom Förderverein hinter dem Verkaufsstand und boten etwa herbstliche Dekorationen an. Im Vorfeld hatten einige Kinder sogar bei der Bäckerei Kittel Brot gebacken. Die fleißigen Frauen des Heimatvereins schmierten insgesamt mehr als 150 deftige Schnitten. An Verkaufsständen konnten Besucher beispielsweise selbst gebackenes Brot, Kräuteröle und Kräutersalze, warme Mützen und eben Herbstbasteleien kaufen. Gegen Langeweile halfen verschiedene Bastelangebote, so entstanden Drachen, Laternen und Kastanienfiguren. Zum Auftakt des Festes wurde der Herbst musikalisch begrüßt. klin

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...