Kleine Bahnen, große Freude

Im sanierten alten Tunnel unterm Schloss bereiten die Mitglieder des Schwarzenberger Modelleisenbahn- Clubs derzeit ihre Weihnachtsausstellung vor - die 31. in der Vereinsgeschichte. Mehrere Anlagen in verschiedenen Spurweiten werden die Herzen der zahlreichen Fans kleiner Bahnen wieder höher schlagen lassen. Der Verein hat rund 25 Mitglieder, jeder mit besonderen Fähigkeiten und Vorlieben bei seinem Hobby. Die LGB-Gartenbahnanlage bauen fünf Mitstreiter auf, darunter Kurt Göthel (links), hier mit dem Modell einer Sächsischen Dampflok IV K, und Klaus Heyde, der ein Modell der Heeresfeldbahnlokomotive HF 130 C in den Händen hält. Die Ausstellung im Tunnel - Zugang vom Hammerweg aus - ist am 8. und 9. sowie 15. und 16. Dezember von 10 bis 18 Uhr geöffnet, vom 10. bis zum 14. Dezember jeweils 15 bis 18 Uhr. (stlFoto: Carsten Wagner)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...