Kleine Leute betreten die Kinowelt

Es ist eine Premiere, heißt es in der Sprache des Films. Erstmals findet auch in Sachsen eine Kita-Kino-Woche statt - und in dieser Woche läuft das spezielle Programm für die Jüngsten in den Kinos von Schwarzenberg, Aue, Annaberg-Buchholz, Plauen und Crimmitschau. Am gestrigen Dienstag eroberten die Mädchen und Jungen aus dem Kindergarten in Wildenau und der Kita Rittersgrün die Welt des Kinos für sich. Dabei darf Popcorn natürlich nicht fehlen, denn am süßen Duft kommt keiner vorbei. Zusammen mit Freunden Filme gucken und sich danach über den Inhalt des Gesehenen unterhalten, das ist es, was die Medienpädagogen mit diesen Veranstaltungen den Kindern als Filmerlebnis nahe bringen wollen. Drei Kurzfilme sollten neugierig machen auf mehr von der Magie des Kulturorts Kino. Was die meisten Steppkes aber längst wussten: Ab 20. November läuft "Die Eiskönigin II". (matu)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...