Klöpplerinnen treffen sich in Altem Rathaus

Pöhla.

Die zur Volkskunstschule des Erzgebirgskreises gehörende Außenstelle Pöhla der Klöppelschule ist umgezogen. Zuvor in der Mehrzweckhalle des Ortes untergebracht, befindet sich die Klöppelschule nun in einem Mehrzweckraum im Erdgeschoss des Alten Rathauses. Dort treffen sich die jungen Klöpplerinnen immer dienstags ab 14 Uhr.stl

www.volkskunstschule-erz.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...