Kontrolle - 46-Jährige mit 1,14 Promille ertappt

Antonsthal.

Am Dienstagabend hat die Polizei in Antonsthal eine 46-Jährige mit 1,14 Promille Alkohol im Blut ertappt. Laut Polizei war die Frau gegen 20.55 Uhr mit einem Skoda auf der Jägerhäuser Straße unterwegs, als sie von Beamten kontrolliert wurde. Dabei nahmen die Beamten Alkoholgeruch wahr. Ein Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht. Den Führerschein der Frau konnten die Beamten nicht sicherstellen, da sie nicht im Besitz dieses Dokumentes war. Die 46-Jährige wurde wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt. (tjm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...