Neuer Radlader für Gemeindebauhof

Schönheide.

Der Gemeinderat von Schönheide hat in seiner jüngsten Sitzung die Anschaffung eines Radladers für den kommunalen Bauhof für 51.770 Euro beschlossen. Es handelt sich dabei um eine außerplanmäßige Ausgabe. Das Geld dafür wird frei, weil eine andere Maßnahme, das Errichten einer Stützwand an der Zufahrt Schwarzwinkel, in diesem Jahr nicht in die Tat umgesetzt werden kann, da erwartete Fördermittel nicht bewilligt wurden. Die vorgesehene Summe von 60.000 Euro wurde aus dem Haushalt für 2021 gestrichen. (ike)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.