Neuer Verein lädt zu Peremettenschicht ein

Bermsgrün.

Die erste Veranstaltung unter dem Dach des neuen Vereins Land-Spuren Bermsgrün ist das Anhalten der Harry-Schmidt-Pyramide auf dem Schmidtschen Grundstück an der Gemeindestraße am Samstag, 1. Februar, ab 18 Uhr. "Wir stellen die kleine Veranstaltung unter das Motto Peremettenschicht", sagt der Vereinsvorsitzende Andreas Schmidt. Er will bei der Gelegenheit Historisches über Mariä Lichtmess erzählen, auch über die Bezüge dieses symbolischen Endes der Weihnachtszeit zur Landwirtschaft. Für Unterhaltung sorgen die Original Erzgebirgsmusikanten, ans leibliche Wohl ist ebenfalls gedacht. Den Mitstreitern des neuen Vereins geht es ums Fördern von Kunst und Kultur auf dem Lande, um das Beleben und Bewahren alter Handwerkstradition und um die Brauchtumspflege. (stl)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.