Neues Sportareal auf der Tagesordnung

Johanngeorgenstadt.

Die Stadt Johanngeorgenstadt möchte das Sportareal am Fastenberg weiter aufwerten. Dafür sind Fördermittel nötig. Der dazugehörige Projektantrag ist Thema in der Stadtratssitzung am heutigen Donnerstag. Des weiteren soll ein neuer gemeindlicher Vollzugsbediensteter bestellt werden. Neben dem Jahresabschluss der Kommune für das Jahr 2015 geht es danach um den Jahresabschluss der städtischen Wohnbaugesellschaft für 2019. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr und findet diesmal in der Sport- und Begegnungsstätte "Franz Mehring" statt, wo die geltenden Abstandsregeln besser eingehalten werden können als im Sitzungszimmer des Rathauses. (mu)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.