Nissan prallt gegen Baum

Breitenbrunn .

Bei einem Unfall am Dienstagnachmittag auf der Verbindungsstraße zwischen Breitenbrunn und Rittersgrün ist eine 61-Jährige leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, war die Fahrerin offenbar aufgrund gesundheitlicher Probleme nach rechts von der Hauptstraße abgekommen. Der Wagen fuhr die Böschung hinab, kippte um und blieb auf der Seite an einem Baum liegen.

Die Frau musste von Einsatzkräften der Feuerwehr durch die Heckklappe des Nissans befreit werden. Nach Angaben der Polizei wurde Sie leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Neben den Feuerwehren aus Breitenbrunn, Antonshöhe und Johanngeorgenstadt, waren auch ein Notarzt, die Polizei sowie ein Schneepflug im Einsatz. Es entstand ein Schaden von rund 7000 Euro. (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.