Nussknacker beliebtes Fotomotiv in Vietnam

Eine erzgebirgische Figur als Schaufensterdekoration ist hierzulande nichts Besonderes. Wohl aber in Ho-Chi-Minh-City, der größten Stadt in Vietnam. "Ein beliebtes Fotomotiv für vietnamesische Jugendliche", beobachtete Gerhard Scharf aus Albernau, der gemeinsam mit seiner Frau Martina im November bei seinem Jahresurlaub das asiatische Land bereiste. Ihn überraschte diese Szene beim abendlichen Stadtbummel. "Vor dem Schaufenster herrschte totaler Trubel, kaum war die eine Gruppe weg, kam schon die nächste zum Fotografieren", erzählt Scharf. Als Scharfs die typisch erzgebirgische Weihnachtsfigur auf der anderen Straßenseite entdeckten, herrschte so ein Verkehr auf der Straße, dass man fürchtete, nie rüber zu kommen. Das Ehepaar war das erste Mal in Asien und "total fasziniert" von dem Land. "Ich als Erzgebirger fand es einfach toll, dass ein Nussknacker so beliebt als Fotomotiv ist. Das wäre ja so, als wenn bei uns im Erzgebirge zur Weihnachtszeit ein Buddha im Schaufenster die Blicke auf sich ziehen würde." (ike)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...