Planungen für neues Gewerbegebiet

Zschorlau.

Weil mit der Entwicklung eines neuen Gewerbegebietes an der Karlsbader Straße in Zschorlau die Versiegelung großer Flächen verbunden ist, plant die Gemeinde den Bau eines Regenüberlaufbeckens. Für den Bau soll eine 1800 Quadratmeter große Fläche erworben werden. Darüber hat der Gemeinderat von Zschorlau in seiner Sitzung am heutigen Montag zu beschließen. Außerdem geht es unter anderem um die Kulturförderrichtlinie der Gemeinde. Die Sitzung beginnt 18.30 Uhr im Haus der Vereine in Zschorlau. Zu Beginn ist eine Bürgerfragestunde vorgesehen. (ike)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.