Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Lauter-Bernsbach.

Ein Radfahrer ist am Sonntag gegen 17.20 Uhr in Lauter gestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Der 41-Jährige war auf einer etwa achtprozentigen Gefällestrecke auf der Ludwig-Jahn-Straße aus Richtung der Straße Im Gewerbegebiet in Richtung Bahnhofstraße unterwegs, heißt es im Polizeibericht. Kurz vor der Bahnhofstraße kam er nach links von der Fahrbahn ab und stürzte. Der Radfahrer gab an, er sei gefallen, da er einem von der Bahnhofstraße kommenden Pkw ausweichen musste. Ein während der Unfallaufnahme mit dem Mann durchgeführter Drogenvortest reagierte positiv auf Cannabis und Amphetamine, was eine Blutentnahme und Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr nach sich zog. Der Verkehrsunfalldienst in Chemnitz sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen oder zu dem unbekannten Pkw machenkönnen. (pl)

Hinweise: Ruf 0371 87400

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.