Räte tagen erstmals in diesem Jahr

Lauter-Bernsbach.

Nachdem in Lauter-Bernsbach aufgrund der pandemischen Lage im Januar auf eine Stadtratssitzung verzichtet worden war, kommt das Gremium am morgigen Donnerstag das erste Mal in diesem Jahr zusammen. Beginn ist 19 Uhr in der Aula der Heinrich-Heine-Oberschule in Lauter. Einwohner können teilnehmen, aber die Bürgerfragestunde entfällt. Auf der Tagesordnung steht der Wirtschaftsplan für 2021 des kommunalen Wohnungsunternehmens. Zudem informiert Bürgermeister Thomas Kunzmann (Freie Wähler) über eine Eilentscheidung, mit der er Baumpflege- und Baumfällarbeiten vergeben hat. Auch die Tischlerarbeiten im Zuge der Erneuerung der Fenster in der Oberschule sind ein Thema. Die Räte befassen sich ebenso mit einer Veränderungssperre zum Bebauungsplan "Eingeschränktes Gewerbegebiet an der B 101". (ane)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.