Rathausanbau - Stadtverwaltung bringt Zeitkapsel ein

Im und am Rathaus von Schwarzenberg sind umfangreiche Bauarbeiten im Gange. Das Projekt, das insbesondere den Umbau des Erdgeschosses und einen Anbau an der Rückseite vorsieht, begann am 28. Mai. Nun ist die erste Etappe abgeschlossen, Rohbau und Treppenhaus sind fertiggestellt. Aus diesem Anlass präsentiert die Stadtverwaltung heute Nachmittag den Baufortschritt und bringt bei der Gelegenheit in das Bauwerk eine Zeitkapsel ein. Zu deren Inhalt gehören neben Informationen zum Bauvorhaben an sich auch verschiedene Zeitdokumente, darunter die aktuelle Ausgabe der "Freien Presse". Bei den Bauarbeiten soll ein modernes Bürgerzentrum im Erdgeschoss geschaffen werden. Außerdem werden die Archive zentralisiert, was deren Bedingungen verbessert, und der Brandschutz wird weiter verbessert, so durch eine zweite Fluchttreppe im Bereich des großen Saals. (stl)

0Kommentare Kommentar schreiben