Sanierte Bergbaufläche soll später zum Rodelhang werden

In Johanngeorgenstadt wurden 1,8 Millionen Euro investiert. Das Gelände am Steilhang war für die Wismut eine Herausforderung. Es gab sogar einen Unfall.

Jetzt testen und streamen

Testen Sie unser Digitalabo Premium
einen Monat lang kostenfrei


Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen (inkl. FP+)
  • inklusive kompletter Berichterstattung zur OB-Wahl

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.