Sanierungsarbeiten im zweiten Abschnitt

Schwarzenberg.

Bei der Deckensanierung auf der Grünhainer Straße von der B 101 bis Bahnhofstraße in Schwarzenberg und der damit verbundenen Gehwegerweiterung auf 120 Metern ist es auf Grund von Lieferschwierigkeiten beim Material zu Verzögerungen im ersten Bauabschnitt gekommen. Wie die Stadtverwaltung dazu mitteilte, konnte der erste Abschnitt bis zur Einmündung Robert-Koch-Straße nicht wie geplant freigegeben werden. Um einen Zeitverzug im geplanten Bauablauf zu vermeiden, wurde parallel bereits mit dem zweiten Abschnitt zwischen den Einmündungen Robert-Koch-Straße und Weidauerstraße begonnen. Am Freitag, 16. August, spätestens 18 Uhr soll nun der erste Bauabschnitt der Grünhainer Straße zwischen den Einmündungen Neustädter Ring und Robert-Koch-Straße freigegeben werden. (stl)

Bewertung des Artikels: Ø 1 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...